Sexuelle Treue

Ihr werdet euch zu Recht wundern, wenn gerade ich heute etwas über sexuelle Treue schreibe. Oliver und ich nehmen es mit genau dieser ja nun wirklich nicht so genau. Ich weiß nicht, ob die Leute recht haben, die sagen, ohne sexuelle Treue kann man einfach keine glückliche Beziehung führen. Manche behaupten ja auch, wenn man mit anderen Männern oder Frauen als dem eigenen Partner intim zusammen ist, ist die Gefahr viel größer, sich auch einmal zu verlieben. Andererseits kann man damit argumentieren, dass gerade der Reiz des Verbotenen für viele Menschen bestimmt irre hoch ist.

Wie schon gesagt, ich will gar nicht darüber urteilen oder jemanden bekehren. Aber für Oliver und mich ist unser Leben genau so richtig, wie es ist. Schwierigkeiten in unserer Beziehung haben wenig mit Sex zu tun, und wenn ich beginne, mich in einen meiner sexuellen Gespielen zu verlieben, erzähle ich Oliver sofort davon. Hand aufs Herz, selbst wenn man das nicht tut, kann man es doch im Alltag meist schwer bis gar nicht vermeiden und verhindern, dass der andere es merkt. Und klar bin ich auch manchmal eifersüchtig, wenn mein Oliver eine andere Frau vögelt. Ich bin ein Mensch, ich habe Gefühle. Aber die habe ich im Griff. Ich bin schließlich zwar blond, aber nicht blöde.

ThatÂ’s life!

Fundorado – Erotik LIVE erleben!