Sex in der Ehe

Schon lange Zeit sind Oliver und ich ein Paar. Heute erzählte mir mein Schatz von einem Paar, das nach 11 Jahren geheiratet hatte und nach weiteren 4 Monaten nun auch schon in Trennung lebt. In unserem Umfeld scheint gerade das Trennungsvirus umzugehen. Grund genug für mich, mir mal wieder Gedanken zu machen, warum es bei so vielen leider nicht geklappt hat.

Oliver und ich sind nicht immer einer Meinung, vieles in unserer Beziehung ist heute anders als am ersten Tag. Das Kribbelige im Bauch, wie ganz am Anfang, ist heute von warmer, tiefer und reifer Liebe abgelöst worden.

Sex in der Ehe ist für uns aber noch immer ein großes Thema, sonst würden wir ja auch nicht diesen Blog schreiben. Aber auch wir müssen diese Leidenschaft jeden Tag aufs Neue am Leben halten und unserem Alltag bewusst immer wieder spritzige und erotische Momente verleihen.

Auch und ganz besonders außergewöhnliche Orte beim Sex und sexy Dessous sorgen dafür, dass unsere Leidenschaft nicht verglüht, sondern immer aufregend bleibt.

In den vergangenen Tagen habe ich oft darüber nachgedacht, warum es bei uns klappt und bei anderen Paaren so schwierig ist. Ich denke, der Sex in der Ehe oder bei uns eben auch außerhalb ist mit Sicherheit ein wichtiger Punkt, aber entscheidend ist bestimmt auch die Erkenntnis, dass auch mit einem anderen Partner nicht das Rad neu erfunden wird. Oder, mit anderen Worten, ein neuer Partner macht mich nicht automatisch glücklicher. Und das müssen wohl viele Menschen erst mühselig herausfinden.

Fundorado – Erotik LIVE erleben!