Sex-Date

Meine neueste Eroberung habe ich zufällig in einer Bar gemacht. Dort saß ich mit einer Freundin und wir tranken wundervolle Cocktails. Wir waren beschwingt, ausgelassen und sehr guter Laune. Ich trug – passend zum Anlass – mein neues Cocktailkleid und zum ersten Mal meine traumhaften Loubotins spazieren, war spärlich geschminkt und ganz ohne Schmuck unterwegs. Lediglich die Spitzen meiner halterlosen Strümpfe lugten unter meinem kurzen Kleid etwas hervor.

Neben mir saß ein sehr gut aussehender Mann Mitte 20, der ganz verschämt zu uns hinüberschaute und vom Belauschen unseres Gespräches ganz rote Ohren bekam. Ich erzählte meiner Freundin nämlich von einem ausschweifenden Schloss-Event, das ich mit Oliver besucht hatte. Wir erlebten dort eine wilde Orgie im Stile von „Eyes Wide Shut“. Alle trugen Masken im venezianischen Stil und ich erzählte ihr, dass ich außer der Maske ausschließlich mit einem Spitzen-Panty bekleidet war.

Die Orgie war wirklich phänomenal. Ich berichtete ihr, wie unglaublich standhaft die Kerle gewesen waren, und erzählte ihr von einem kleinen Unfall, einem Mann, der dreimal hintereinander ein XXL-Kondom überziehen wollte, wobei es immer wieder zerriss. (So kam ich übrigens auch auf die Idee für meinen Beitrag über die Kondomgrößen.) Der Kerl hatte wirklich einen Prachtschwanz, riesig und prall. Wir Frauen waren schon alle tropffeucht und geil auf ihn und es entbrannte ein kleiner Wettkampf darum, wer nun zuerst von ihm gestoßen wird.

Als es meinem Barhockernachbarn schon fast aus den Ohren heraus kam, zahlte er mit hochrotem Kopf und brach ganz überstürzt auf. Ich lief ihm auf der Straße hinterher. Da stand er und atmete schwer. Grinsend flüsterte ich ihm den Namen des Swingerclubs ins Ohr, den ich übernächstes Wochenende mit Oliver besuchen will. Seine Augen leuchteten auf. Wir verabredeten uns und nun bin ich gespannt, ob er wirklich auch kommt?

Fundorado – Erotik LIVE erleben!