Mile High Club

Wer möchte ihm nicht angehören, diesem „Mile High Club“? In den kommt man aber nur, wenn man einmal Sex über den Wolken hatte.

Es ist natürlich eigentlich verboten, im Flugzeug zu vögeln, und trotzdem ist es für viele der größte Traum in ihrem aktiven Sexleben. Nicht umsonst hat sich zum Beispiel der Playboy-Gründer Hugh Hefner in seinem Privatjet einige Betten einbauen lassen. Er gehört dem „Mile High Club“ mit Sicherheit bereits viele Jahre lang an.

Ansonsten frage ich mich wirklich und wahrhaftig, wem das wirklich gelingen soll, der Fick über den Wolken? In den Flugzeugen, mit denen ich bisher geflogen bin, waren die Toiletten immer so winzig, dass ich nicht wüsste, wie man dort zu zweit hineinkommen sollte, geschweige denn auch noch Sex miteinander zu haben? In den engen Sitzreihen geht das wohl auch nur für Akrobaten, und weil hier immer und ständig so viele Menschen ganz nah aufeinander sitzen, kann es ja wohl auch kaum funktionieren, es dort miteinander zu treiben.

Aber vielleicht hatte von euch bereits jemand Sex über den Wolken und kann mir Tipps geben? Erleben würde ich das ja schon mal gerne.

Mit Träumen vom Sex über den Wolken,

Jennifer

Fundorado – Erotik LIVE erleben!