Dirty Talk

Und jetzt ist er weg. Mein Sexfreund ist für 6 Wochen auf Geschäftsreise in China und ich bin echt unglücklich. Es gefällt mir nicht, ohne ihn meine Mittwochabende zu verleben. Die Treffen mit ihm sind mir doch wirklich sehr lieb geworden. Besonders da er diese immer mit irren Highlights, Vibratoren und anderen Neuheiten, irren Liebesspielzeugen und Viagra garniert und gerade Letzteres wirklich für eine ganze Nacht lang irren Sex garantiert.

Dirty Talk heißt nun 6 Wochen lang unsere Alternative, und seitdem man per Videokonferenz und Internet-Telefonie ja auch über weite Strecken hinweg ganz nah beieinander sein kann, vergeht der Mittwoch nun doch immer recht kurzweilig. Ich sage euch, da geht es wirklich richtig dirty zu bei unserem Dirty Talk.

Ausgestattet mit einer riesigen Kiste an interessanten Sextoys, mache ich es mir vor der Webcam bequem. Mein Liebster zeigt mir zunächst, was er in der vergangenen Woche bereits alles für mich geshoppt hat, und da man in China alle Luxus-Labels perfekt in den Flagshipstores kaufen kann, freue ich mich schon auf bezaubernde und exklusive Stücke, die er für mich ausgewählt hat. Sehnsucht macht wohl sehr spendabel.

Was dann folgt, könnt ihr euch als exquisiten Strip und Sexfilm vorstellen. Wir beide sind danach wieder um einige Orgasmen reicher und wieder eine Woche näher an unserem Wiedersehen heran …

Fundorado – Erotik LIVE erleben!